Die Azubis der Für Sie zu Gast bei König Pilsener und der Getränkegruppe Hövelmann.

Am Montag, den 19. Oktober 2015 machten sich die Azubis der FÜR SIE zusammen mit Frau Mau und Frau Albrecht auf den Weg nach Duisburg zur Besichtigung der König Pilsener Brauerei und der Unternehmsgruppe Hövelmann (vor allem bekannt für seine Marken Sinalco und Rheinfells Quelle).

Nach der knapp eineinhalbstündigen unterhaltsamen Fahrt erreichten wir die König Pilsener Brauerei in Duisburg-Beeck. Dort wurden wir auch schon freundlich  empfangen und  in den Theodor-König-Keller geführt. Nach einer kurzen Präsentation in Form eines Image-Films und unserer Einkleidung in ansprechende weiße Kittel begann auch schon die Führung durch die gesamte Brauerei. Vom Maischen bis zur Flaschenabfüllung wurden uns alle Arbeitsschritte präsentiert. Dabei waren wir vor allem von der produzierten Menge und den dafür zur Verfügung stehenden Tanks der Brauerei fasziniert, die mit fast 30 Metern eine enorme Größe aufzuweisen haben.
Zum Ende der Führung wurden wir wieder zurück in den Theodor-König-Keller geführt, wo wir uns bei einem deftigen Mittagessen und dem ein oder anderen (natürlich alkoholfreien) Pils stärken konnten.

Im Anschluss ging es wieder zurück in den wartenden Bus und so fuhren wir weiter nach Duisburg-Walsum zur Unternehmensgruppe Hövelmann. Dort erwartete uns bereits Herr Josten, der uns in das Museum führte. Nach einer kleinen Willkommens-Sinalco begrüßte er uns und präsentierte uns die Unternehmensgruppe in Form eines kurzen Films.
Und schon begann die Führung über das Gelände des Unternehmens, nachdem wir uns zuvor wieder in topmodische weiße Kittel kleiden mussten, dieses Mal ergänzt durch leuchtend gelbe Warnwesten und Kappen. Von der Flaschensortierung des Leerguts bis zum Beladen der LKWs zeigte uns Herr Josten freundlich und immer für Fragen offen alle Abteilungen der Produktion. Zum Abschluss wurden wir in das Hauseigene Brauhaus der Unternehmensgruppe Hövelmann eingeladen und durften verschiedene Getränke verkosten.


Nach einer eineinhalbstündigen Rückfahrt erreichten wir unser „Zuhause“ in Köln. Alles in allem war es ein mehr als gelungener Ausflug nach Duisburg. 

GVG legt für 2016 nochmals zu

Köln, 25. August 2015

Getränke Fachgroßhandel Jürgen Sojka GmbH & Co. KG/Getränke von A bis Z Fachmarkt

Die REWE-FÜR SIE Getränkevermarktungs- und Einkaufsgesellschaft mbH (GVG) nimmt für das Jahr 2016 noch einen weiteren Partner auf. Es handelt sich um die

„Getränke von A bis Z Fachmarkt GmbH“, ein Getränkeeinzelhandelsunternehmen der Unternehmensgruppe Getränke Sojka.

Mit dem jetzt 19. Partner steigt ab 01.01.2016 die Zahl der durch die GVG vermarkteten Märkte um weitere 28 auf nun 1.616 mit einem Volumen von 295 Mio. € mandatiertem Umsatz.

Die GVG ist der innovative Anbieter für Vermarktungsleistungen in Getränkefachmärkten. Sie baut ihr Leistungsportfolio und die Qualität ihrer Leistungen auch weiterhin konsequent aus. Mit der Entwicklung und Einführung des neuen Getränkefachmarktkonzeptes “Getränkefachmarkt der Zukunft“ setzt die GVG in diesem Jahr einen weiteren bedeutenden Meilenstein in der deutschen Getränkefachmarktlandschaft.

Die neue Partnerschaft verstärkt die Präsenz der GVG im Osten Mecklenburg-Vorpommerns/Brandenburgs.

Die 2008 gegründete GVG ist unter dem Dach der FÜR SIE Handelsgruppe zu einem führenden Anbieter für Vermarktungsleistungen für Getränke-Fachmärkte in Deutschland geworden. Durch die Verbindung der Dienstleistungen der FÜR SIE mit den Konditions- und Leistungsvorteilen der REWE Group und der operativen Kompetenz der GVG-Partner entstehen klare Wettbewerbsvorteile. Die Getränke-Industrie profitiert durch die Reduzierung von Vertriebskosten, die detaillierte Abrechnung von Leistungen sowie die gezielte Investition in zukunftsfähige Märkte.

GVG expandiert auch 2016:
H & F Servicegesellschaft für Getränkemärkte wird neue Partner

Köln, 03. August 2015

Die REWE-FÜR SIE Getränkevermarktungs- und Einkaufsgesellschaft mbH (GVG) ist weiter auf Expansionskurs. Als neuen Partner zur weiteren Bündelung ihrer Einkaufs- und Vermarktungskraft wurde die H & F Servicegesellschaft für Getränkemärkte, München, gewonnen.

Mit dem jetzt 18. Partner steigt ab 01.01.2016 die Zahl der durch die GVG vermarkteten Märkte um 168 auf nun 1.588 mit einem Volumen von 290 Mio. € mandatiertem Umsatz.

„Die GVG ist der innovative Anbieter für Vermarktungsleistungen in Getränkefachmärkten. Wir bauen unser Leistungsportfolio und die Qualität unserer Leistungen auch weiterhin konsequent aus. Mit der Entwicklung und Einführung des neuen Getränkefachmarktkonzeptes „Getränkefachmarkt der Zukunft“ setzt die GVG in diesem Jahr einen weiteren bedeutenden Meilenstein in der deutschen Getränkefachmarktlandschaft. “ beschreibt Thorsten Schön, Geschäftsführer der GVG, den Erfolg.

Die neue Partnerschaft verstärkt die Präsenz der GVG im Süden Bayerns. Die Münchener H & F Servicegesellschaft für Getränkemärkte koordiniert unter dem Namen „Getränke City“ und „getraenkeservice.de“ für über 168 Getränkemärkte alle mit den Getränkeherstellern vereinbarten Aktivitäten wie Handzettelwerbung, Zeitungsinserate, Verkostungen, Treuepässe, Verlosungen und vieles mehr. Neben der konzeptionellen Weiterentwicklung der Getränkemärkte setzt H & F auf umfangreiche Serviceleistungen und einen starken Lieferservice.

Die 2008 gegründete GVG ist unter dem Dach der FÜR SIE Handelsgruppe zu einem führenden Anbieter für Vermarktungsleistungen für Getränke-Fachmärkte in Deutschland geworden. Durch die Verbindung der Dienstleistungen der FÜR SIE mit den Konditions- und Leistungsvorteilen der REWE Group und der operativen Kompetenz der GVG-Partner entstehen klare Wettbewerbsvorteile. Die Getränke-Industrie profitiert durch die Reduzierung von Vertriebskosten, die detaillierte Abrechnung von Leistungen sowie die gezielte Investition in zukunftsfähige Märkte.